Wir von Ka-Ro stehen für permanente Investitionsbereitschaft und hohen Qualitätsanspruch von der Entwicklung über Fertigung bis hin zu den fertigen Produkten. Hohe Lifecycle-Rates geben dem Kunden hohe Liefersicherheit über viele Jahre. Das garantiert uns höchste Kundenzufriedenheit.

Unser internationales Vertriebsnetz versetzt uns in die Lage, Marktbewegungen frühzeitig zu erkennen, darauf zu reagieren und Märkte mitzubestimmen.

  • 1988 – Gründung der Ka-Ro in Aachen
  • 1995 – Zertifizierung nach DIN EN
  • 1997 – Neues Firmengebäude
  • 2001 – Launching der Produktpalette Computer on Modules
  • 2006 – Umstellung auf RoHS-Fertigung
  • 2008 – i.mX-Modul Prozessoren finden Eingang in die Modulfertigung
  • 2019 – Über 1000 Kunden weltweit und mehr als 300.000 Module jährlich